Your Ad Here Your Ad Here
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 11

Thread: A Kazaa User (woman?) Writes Some Erotic Stuff...

  1. #1
    internet.news
    Guest
    ok, today I found this and I do not know what I should really think
    of this (is it serious or unserious - I am in some ways concerned!):

    this is in german, but I think you should read it cause it could be
    serious? What do you think - English tranlation by google.com below!!!

    "...

    Meine Vergewaltigung


    Von: Nicole Zimmermann
    nicole@Kazaa




    Es war ein Sonntagabend.Ich saß mal wieder einsam vor meinem Rechner.Ich chattete und hatte zugleich wieder diesen Tagtraum.Ich habe es einigen von euch bestimmt schon mal beim chatt erzählt.Ich träumte davon von einem Großschwänzigen Mann in einem Parkhaus nach allen Regeln der Kunst vergewaltigt zu werden.An diesem Abend sollte es also geschehen.Ich lud mir gerade neue Strumpfhosenbilder runter.Der User hieß (sauron@Kazaa).Fast zu gleichen Zeit startete er mehrere Downloads bei mir.Er lud sich ganz bestimmte Bilder runter.


    Es waren nur meine.Aus einem mir nicht bekannten Grund bekam ich eine Gänsehaut.Mir sollte auch,in nicht allzu ferner Zeit,klar werden warum.Nachdem er seine Downloads beendet hatte mailte er mich an.Mittlerweile hatte ich mich in seinen Ordner geklinkt.Ich startete erneut einen download bei ihm.Währendessen kam die erste mail.Er fragte mich wie alt ich bin.Ich antwortete Ihm.Der download den ich bei Ihm gestartet hatte war ein clip.Er trug den Titel: "taking it in the parking lot" und war mit erotica gekennzeichnet.Nachdem ich den download beendet hatte schaute ich mir den clip an.

    Für alle die,die den clip nicht kennen:In dem clip wird eine junge Frau von zwei kerlen auf eine Motorhaube geworfen und breitbeinig festgehalten.Dann kommt ein dritter hinzu und zerreißt ihr die Strumpfhose.Er dringt dann mit seinem dicken schwanz krätig in ihre enge Muschi und vergewaltigt sie.

    Alls ich ihn mir angeschaut hatte war ich schockiert und erregt zugleich.Es war fast die gleiche Sequenz die ich immer träumte.Nur,der Kerl der mich vergewaltigt,war allein und hatte bärenkräfte.Ich mailte ihn an und erzählte ihm das ich seit einiger Zeit einen fast identischen Traum hätte und fragte ihn ob er auf sowas stehen würde.Die Antwort:"natürlich"! Ich war geschockt und erregt zugleich.Er machte da keinen Hehl draus.Ich fragte Ihn ob er jemahls vor hätte eine Frau zu vergewaltigen.Die Antwort kam wieder knapp und präzise."Ja.Habe ich." Ich versuchte in einem klaren Moment Ihm auszuweichen und auf ein anderes Thema auszuweichen.Ich fragte ihn wo er her komme.Ich schrieb ihm auch das ich aus Oberhausen käm.Seine Antwort:"ich komme aus Mülheim." Oh mein Gott.Der kerl wohnt ja fast nebenan und ich habe ihm eben erzählt das ich einen solchen traum hatte.Mir lief jetzt irgendwie der angstschweiß runter.Ich versuchte mir einzureden das da nichts dran war.Er verabschiedete sich auch zugleich mit dem Grund das er am nächsten Tag früh raus müsse.

    Der nächste Tag war für mich der Horror schlechthin.Wie die meisten von euch wissen die mit mir gechattet haben arbeite ich in der Gastronomie,als Kellnerin.Nur da gab es ein anderes Problem.Meine arbeitsstelle ist in Mülheim.Ich fuhr also wie gewohnt mit der Linie 122 von Oberhausen nach Mülheim.Wie immer trug ich auch schon fast alle Arbeitssachen.Außer natürlich meine Schürtze.Also so Sachen wie:Weiße Bluse,schwarzer knielanger Rock,schwarze Strumpfhose und schwarze Pumps.Darüber einen dicken Mantel.Ich fühlte mich total beobachtet.Bei jedem der mich anguckte bekam ich das gefühl (er ist es).Er war ja klar im Vorteil.Er wußte wie ich aussah,ich wusste oder besser,ich weiss bis heute noch nicht wie er aussieht.Ich weiss nur wie er sich anfühlt.

    Daher zu meinen Aufgaben auch das Zapfen an der Theke dazugehört muß ich auch selber in einem raum unter der Theke,also im Keller, die einzelnen Fässer und Kohlensäureflaschen anschließen.Um den Raum zu erreichen muss man die Gaststätte verlassen,bis ins Treppenhaus,die treppe hinunter zum Keller.Der Raum ist ziemlich klein und wenn man ihn betritt kann man ca 2 Schritte gehen und man steht vor den ersten Fässern.Diese Aufgabe mußte ich an diesem Tag auch erledigen.Gott,war mir mulmig,in diesen Keller zu gehen.Ich öffnete die Türe,schaltete die düstere Beleuchtung ein,und betrat den Raum.Ich schloß 2 Fässer an und war auf dem Weg zurück in die Gaststätte als die Tür zum Keller ruckartig aufging.Ich erschrack und gab einen spitzen kurzen Aufschrei von mir.Ein Arbeitskollege.Er wollte ins Vorratslager.Mir kam der Gedanke er könnte es sein.Ich sprach ihn an:""Sauron?"".das einzige was ich zurück bekam war ein fragender Blick.Entweder war er es wirklich nicht oder er konnte verdammt gut schauspielern.Ich bekam doch ein wenig beklemmungen und verdrückte mich ganz schnell zurück in die Gaststätte.Am Thresen saßen 3 Männer.2waren mittleren Alters der dritte so um die 20 Jahre.schätze ich.Die 2 älteren bezahlten,standen auf,und verließen das lokal.Der jüngste blieb und versuchte mich,während er sein Bier trank,anzumachen.Er stirrte die ganze Zeit auf meine Beine und machte mir Komplimente.Dann kam die dreisteste Frage in meinem ganzen Berufsleben:"Trägst du Strumpfhosen?".Vor Schreck ließ ich ein Bierglaß fallen.Mir schoss der angstschweiß ins Gesicht.Ich ließ mich ablösen und machte erst mal Pause.Je mehr ich im Pausenraum darüber nachdachte um so schlechter wurde mir.Mein Chef gab mir für diesen Tag frei.Ich fuhr nach Hause und legte mich ins Bett.Selbst hier kam ich mir beobachtet vor und bekam es mit der Angst.Was hatte ich da nur angefangen?
    Vor lauter langeweile schaltete ich meinen Rechner ein um mich abzulenken.Ich loggte mich bei Kazaa ein und surfte ein wenig durch die gegend.Ich war ca.30min online da bekam ich eine Mail.

    "was war los?du warst auf einmal weg?" Der absender..........sauron@kazaa.Oh mein Gott.Er hatt mich tatsächlich wiedergefunden und nach der nachricht zu urteilen hatt er mich heute im Lokal gesehen.Ich überlegte meinen Chef anzurufen und zu kündigen.Da überkam mich aber doch wieder dieses Gefühl von Angst und erregung.Es war nicht mehr die blancke nackte Angst wie eben im Lokal.Dieses mal war auch erregung dabei und zwar nicht zu knapp.Ich schrieb ihm zurück das ich in der Hoffnung ging er würde mir folgen um es mir dann auf meinem Heimweg zu besorgen.Aber selbst ich hätte es mir denken können das es am helligsten Tag nicht passiert.Er schrieb mir zurück das er es kaum abwarten könne in mich einzudringen.Ich fragte ihn ob er eine bestimmte Vorstellung hätte wie es ablaufen soll.Er schrieb,ich solle die nächste Zeit immer mit dem Bus fahren.Dann fragte er mich ob ich immer die gleichen sachen zur Arbeit trüge,ich antwortete mit ja.Dann schrieb er,Ich solle einen etwas kürzeren Rock tragen und kein Höschen mehr.Dann brach der Kontakt zu Ihm ab.Am nächsten Tag ging ich wieder zur Arbeit.In einem etwas kürzeren Rock und ohne Höschen.Mittlerweile waren es schon 5 Tage aber es kam aus keiner Richtung eine Regung.Ich hatte es schon fast aufgegeben bis ich ein Gespräch mithörte.Es waren zwei Gäste.Einer meinte er wäre ein großer Herr der Ringe-Fan.Ich bin natürlich auch nicht auf den Kopf gefallen und habe den Film wie Millionen andere auch gesehen und weiss das der dunkle Herrscher aus Herr der Ringe.............sauron heißt.Ich dachte aber weiter nicht darüber nach.Ich weiss auch nicht warum ich diesen Gedanken verlor.Wahrscheinlich ist aber das es wegen des Streßes an diesem Tag war.Nun wir hatten Wochenende.Feiern war angesagt.2 Freundinnen holten mich ab zum feiern.Wir fuhren ins Centro und wollten ins Adiamo.Ich trug eine weiße Bluse mit spitzenBH,einen schwarzen Mini,schwarze Strumpfhose,schwarze Pumps und.....................kein Höschen.Mist.Es war nicht zu glauben.Ich hatte tatsächlich kein Höschen an.Ich hatte es vergessen!Vergessen?oder Absicht?Ich weiss es bis heute nicht.

    Als es so gegen 3.00 Uhr Morgens war machte ich mich auf den Heimweg.Meine freundinnen hatten noch keine Lust zu gehen also ging ich allein.Ich lief über die Promenade zur Coca-Cola Oase.Zwischen den Parkhäusern durch.Da war es,dieses beklemmende Gefühl,diese Vorahnung von Angst.Ich merkte das ich verfolgt wurde.Ich konnte aber nichts erkennen.War er es?War es Sauron?
    Ich hatte ein Gefühl von Angst das sich paarte mit erregung.Ich merkte wie ich feucht im schritt wurde.Ich lief schneller,mein Verfolger auch.DAnn kam mir der Gedanke in ein Parkhaus zu laufen.Wenn es jetzt passiert dann sollte es ja in einem Parkhaus sein.Ich öffnete die Türe zum Treppenhaus und lief hinein.Ich war auf dem ersten Podest als ich mich umdrehte und auf die Türe starrte die sich langsam schloß.Mit einem leisen"klack" fiel sie ins Schloß doch im gleichen Moment wurde sie von außen aufgestoßen.Eine große dunkel gekleidete Person betrat das Teppenhaus.Ich blieb wie angewurzelt stehen.Meine Gedanken trieben meine Beine voran doch sie reagierten nicht.Ich wollte schreien aber es ging nicht.Als ich dann bemerkte das er eine Maske trug wusste ich das es jetzt soweit war.Ich flehte ihn an.Ich sagte,ich hätte es mir anders überlegt,aber er reagierte nicht.Dann merkte ich das geländer hinter mir in meinem Rücken,er ging weiter auf mich zu,ich rutschte am Geländer entlang in Richtung Wand.Ich berrührte sie.Jetzt war es vorbei.Er hatte mich in eine Ecke gedrängt aus der es keinen Ausweg mehr gab.Mir liefen vor lauter Angst Tränen die Wangen herunter,ich streckte einen meiner Arme ihm entgegen um ihn auf Abstand zu halten.Er drückte Ihn bei Seite,fasste mich am Kopf und vergrub seine großen Hände in meinen Haaren und dann griff er zu.Er zerrte mich an meinen Harren noch ein Stockwerk weiter nach oben.Dann drückte er mich nach unten auf die knie.Er befahl mir seine Hose zu öffnen und seinen Schwanz rauszuholen.Ich musste ihn dann in den Mund nehmen und ihn befriedigen.Er hatte einen ziemlich großen Schwanz,ich bekam fast eine Maulsperre so dick war er.Ich fing vor lauter schock an zu Heulen.Ich hätte mir selber den Hals umdrehen können,für so eine Scheiße die ich hier verzapft hatte.Für den Dreck den Ich mir selber angetan hatte.Ich hätte Kotzen können als seine Eichel meine rot geschminkten Lippen berrührte.Nein....dafür hatte ich mich heute abend nicht geschminkt und nun missbrauchte er es.Er sollte nicht meinen ich hätte mich für Ihn hübsch gemacht.Aber das konnte ich ihm in dem Moment nicht begreiflich machen.Ich wollte nur das es so schnell wie möglich vorbei ist.Aber er zögerte es immer wieder hinaus.er war sich ziemlich sicher hier nicht erwischt zu werden.Immer wieder schluckte ich seinen dicken Schwanz.Immer wieder drang er in meinen Rachen ein,verharrte eine Zeit,und zog Ihn dann wieder fast ganz raus,Um schwung zu haben auf das er ihn ein nächstes mal in meinen Rachen stoßen kann.Als er das nächste mal seinen schanz rauszog vernahm ich schon ein schweres stöhnen,sein schwanz zuckte,ich berreitete mich darauf vor sein Sperma in meinem Mund zu spüren.Er rammte ihn mir aber wieder ganz tief in meinen Rachen bis zum Würgereiz und da spritzte er mir in den Hals.Ich verschluckte mich,vor allem auch bei der Menge,doch das meiste lief meine Speiseröhre hinab in meinen Magen.Gott war mir schlecht.Ich hockte auf allen vieren und röchelte als ich merkte das er sich an meinem Rock zu schaffen machte.Er schob ihn mir hoch und zerriß mir die Strumpfhose.Er wunderte sich das ich kein Höschen trug.Ich flehte wieder,er solle mich doch jetzt in ruhe lassen doch er schüttelte den Kopf,plazierte seine Eichel zwischen meinen Schamlippen,und drang mit einem mächtigen ruck in mich ein.Ich habe gedacht es zerreisst mich.Es tat so höllisch weh.Ich kniff die Augen und biss die Zähne zusammen.Er stieß zu,erst langsam,dann immer heftiger.Es tat höllisch weh.Meine Muschikonnnte diesen großen Schwanz gar nicht aufnehmen.Aber das interressierte ihn nicht.Er rammte ihn immer wieder bis zur wurzel in mich hinein.Ich dachte bei jedem stoß,in mich,das meine unteren Organe die Plätze tauschen.Das kann man gar nicht beschreiben.In den Gedanken versunken das alles evtl bald überstanden zu haben merkte ich plötzlich wie es in meiner Muschi warm und feucht wurde.Ich spürte 7 oder 8 warme Stöße seines Spermas in mir.Dieses Schwein hatte mich tatsächlich ohne Gummi gefickt.Obwohl es eigentlich so nicht vereinbart war.Er ließ danach von mir ab und verschwand.Ich versuchte mich zu sammeln.Irgendwie mußte ich ja auch noch nach Hause.Ich fühlte mich dreckig,benutzt und mir war tierisch übel.Ich hatte immer noch den Geschmack seines Spermas in meinem Mund.Ich wohne nicht weit entfernt vom CentrO.Obwohl es so ein belebter Platz ist begenete mir ausgerrechnet jetzt,wo ich Hilfe brauchen konnte,kein Schwein.Als ich zuhause war habe ich erst mal geduscht und mir gründlich die Zähne geputzt.Aber ich glaube der Geschmack wird mich mein Leben lang verfolgen.Einige werden sich jetzt fragen ob ich eine Anzeige gemacht habe.Ich habe keine gemacht.Warum?Irgendwo habe ich es schließlich ja auch gewollt.Also bin ich genauso mitschuldig und meine Strafe dafür ist mehr als genug.Ich wünsche keiner Frau das was mir passiert ist.Wovon ich geträumt habe und für mich bittere Realität wurde.Ich überlege aus Oberhausen wegzuziehen.Er hatt sich gestern abend wieder gemeldet.Er freut sich aufs nächste mal.

    Wer Lust hatt mir zu schreiben:
    nicole_zimmermann01@web.de


    PS:Würde mich auch über Zuschriften von Frauen freuen die das gleiche Schicksal teilen.Es ist grausam damit alleine zu sein.


    ..."


    ==== ENGLISH TRANSLATION (GOOGLE) =====

    My rape of: Nicole Carpenter nicole@Kazaa it was a Sonntagabend.Ich sat times again lonely before my Rechner.Ich chattete and had at the same time again this Tagtraum.Ich has it to unite from you certainly already times with chatt erzaehlt.Ich dreamed about it about a Grossschwaenzigen man in a multi-storey car park according to all rules of the art raped too werden.An this evening should it thus geschehen.Ich loaded me straight new sock trousers pictures down that user was called (sauron@Kazaa).Fast to same time it started several Downloads with more mir.Er loaded itself completely determined pictures down. Were only mine out me a not well-known reason got I one goose skin me should also, in too furthermore time, become clear warum.Nachdem he its Downloads had terminated mailte he me on meanwhile had I into its file geklinkt.Ich started myself a down load with it-during-eat again came first more mail.Er asked me I bin.Ich answered as old Ihm.Der down load which I with him had started was more clip.Er did not carry the title: "taking it into the parking plumb bob" and I was the down load had terminated looked at myself I the tie-clip with erotica gekennzeichnet.Nachdem. For all those, those the tie-clip not kennen:In the tie-clip a young woman of two chaps on a hood thrown and breitbeinig hold then is added third and tears up to it the Strumpfhose.Er penetrates then with its thick tail kraetig into their close Muschi and rapes it. Universe I had looked at it me was shocked I and excite zugleich.Es was nearly the same sequence which I always dream only, the chap me raped, was alone and it wore baerenkraefte.Ich mailte him and told him which I for some time a nearly identical dream would have and asked him whether he on sowas to stand will-will those Antwort:"natuerlich "! I was shocked and excite made no make no secret more zugleich.Er draus.Ich asked him there whether he jemahls forwards would have a woman to rape-raping those answer came again scarcely and praezise."Ja.Habe I." I tried to change over in a clear moment to it and to another topic auszuweichen.Ich asked him where he ago komme.Ich wrote him also which I from upper living kaem.Seine Antwort:"ich come from Muelheim." Oh my Gott.Der chap lives nearly next door and I has it evenly told which I such a dream have me ran somehow the fear sweat runter.Ich tried now me to talk there nothing itself also at the same time with the reason which more war.Er discharged to it on the next day early raus must. The next day was for me the horror absolutely like most of you knows the Mantel.Ich thick with me GEC-had has works I in the catering trade, as Kellnerin.Nur gave it there another problem-means working premises is in Muelheim.Ich drove thus like used with the line 122 from upper living to Muelheim.Wie always carried I already nearly all blouse wie:Weisse work matters except naturally my Schuertze.Also things, black kneel-long skirt, black strumpfhose and black Pumps.Darueber felt me in such a way totally everyone me looked at got I the feeling (it is was more es).Er clearly in the Vorteil.Er knew as I looked, I knew or better, I does not know until today yet like it aussieht.Ich white only how he Therefore to my tasks also taps at the bar belonged to I also must in an area under the bar, thus in the cellar to reach the individual barrels and carbonic acid bottles anschliessen.Um the area must one the restaurant leave, in the stairway, the stairs down to Keller.Der area am rather small and if one enters him can one approx. 2 steps go and one stands for settling God before first this task had I on this day also, were me mulmig, into this cellar too gehen.Ich opened the Tuere, switched on the dark lighting, and entered the Raum.Ich attached 2 barrels and were on the way back into the restaurant as the door Arbeitskollege.Er wanted in store me came the thought it could it sein.Ich spoke it an:""Sauron?"".das only which I back got was asking Blick.Entweder was it it really not or he knew condemned well schauspielern.Ich got nevertheless a little anxieties and pressed itself completely fast back into the Gaststaette.Am Thresen sat 3 Maenner.2waren middle age third so around the 20 year treasures the I those 2 older paid, rose, and left local that the youngest remained and, while it drank its beer, more anzumachen.Er stirrte the whole time tried on my legs and made themselves Komplimente.Dann came three-test the question in my whole Berufsleben:"Traegst you Strumpfhosen?".Vor fright left I a Bierglass fall me shot the fear sweat in the Gesicht.Ich left me to replace in the tracing area over it thought the more badly my boss gave me for this day frei.Ich drove home and put in bed even here came I observed forwards and got myself it with fear which had I there only begun? Before loud boredom switched I mean computers around me abzulenken.Ich logged me in with Kazaa and surfte a little by gegend.Ich was ca.30min on-line got I a Mail there. "which was los?du were at one time away?" The sender..........sauron@kazaa.Oh my Gott.Er does not hatt me actually regained and by the message to judge hatt he me today in the restaurant gesehen.Ich considered means boss to call and too kuendigen.Da overcame me however nevertheless again this feeling of fear and erregung.Es was any more the blancke naked fear as evenly in restaurant this times was also excitation thereby not too knapp.Ich wrote him back which I in hope went he me would follow around it me on my way home to procure however even I it me have thought could then it on the helligsten day not more passiert.Er wrote me back which he it hardly be waiting can into me einzudringen.Ich asked him whether he a certain conception would have like it wrote, I was the next time always with the bus drive then asked it me whether I always the same things to the work deceive, I answered with wrote he, I am to carry a somewhat shorter skirt and no more panties fallow the contact to it ab.Am to next day I did not go again to the Arbeit.In a somewhat shorter skirt and without panties meanwhile was it already 5 days however it came from no direction a Regung.Ich had it to I a discussion of mithoerte.Es was already nearly given up two Gaeste.Einer meant he would be a large master of the ring Fan.Ich am naturally also on the head to please and had the film like millions others also seen and white that of the dark rulers out but far not over it nach.Ich white also not why I this thoughts is lose probable however it because of the stress on this day be now we had weekend celebrations was angesagt.2 friends got me to feiern.Wir drove off into the center and actually no panties wanted black strumpfhose, black pumps an.Ich had it vergessen!Vergessen?oder Absicht?Ich white it until today in the Adiamo.Ich carried a white blouse with spitzenBH, a black mini, and..................... no Hoeschen.Mist.Es was not not too glauben.Ich had. As it like that against 3.00 o'clock of morning was made I on way home-means itself friends had still no desire to go thus went I allein.Ich ran over the promenade to the Coca Cola oasis between the multi-storey car parks durch.Da was it, this oppressing feeling, this vorahnung of Angst.Ich noticed which I wurde.Ich could however nothing was pursued he es?War it Sauron? I had a feeling of fear paired myself with erregung.Ich noticed as I damp in walked wurde.Ich ran faster, my pursuer also then came me the thought into a multi-storey car park too run if it now happened then should it in a multi-storey car park sein.Ich opened the Tuere to the stairway and ran hinein.Ich was on the first landing than I turned and on the Tuere stared those slowly close along to one leisen"klack "fell myself her in the lock nevertheless in the same moment her up up-push-pushing one large darkly dressed person entered the Teppenhaus.Ich from the outside remained as angewurzelt mine thought drove my legs in front nevertheless her reacted nicht.Ich wanted to cry however it went not as I then noticed which he a mask carried knew it so far war.Ich flehte now it an.Ich said, I would differently have considered it me, but he reacted not then noticed I the railing behind me in my back, he went toward me, I continued to slip at the railing along toward Wand.Ich berruehrte was it they now more vorbei.Er had me into a corner pushed from that it no more way out to give me ran before loud fear tears the cheeks down, I stretched one of my arms him against around him to distance to more halten.Er pressed him with side, seized me at the head and dug its large hands in my hair and then seized he more zu.Er pulled me on means an awaiting still another floor after above then continued to press he open and its tail rauszuholen.Ich had him into the mouth to then take and him more befriedigen.Er had a rather large tail, I got nearly a muzzle barrier was so thick er.Ich caught before loud shock at to Heulen.Ich for me the neck to turn to be able, for so a shit which I dovetailed have for the dirt which I done hatte.Ich Kotzen could not myself here than its acorn my red made up lips berruehrte.Nein... more.dafuer had I would this evening not have made up and now he did not abuse more es.Er should mine I would have himself for him prettily make however that could I him in the moment not understandably machen.Ich wanted only it as fast as possible be however he hesitated past it always gotten too will always again I did not swallow its thick surely here tail always again penetrated it in my throats, remained a time, and pulled him then again nearly completely raus to have over momentum on which it it a next time in my throats push can do it next time the its dig rauszog heard I a heavy already groan, its tail twitched, I berreitete myself on it before its sperm in my mouth too more spueren.Er rammed him me however again completely deeply in my throats up to the choking attraction and there he squirted me into the Hals.Ich swallowed me, above all also with the quantity, but most ran my esophagus down there into my stomach God was at my skirt to create more machte.Er raised it me and tore up the Strumpfhose.Er was surprised which I no panties trug.Ich flehte again, it is me in rests nevertheless now leave it vibrated nevertheless the head, placed its acorn between my schamlippen, and penetrated with a powerful jerk into me ein.Ich has thought it tears up mich.Es did so hoellisch weh.Ich trick the eyes and did not bite the teeth more zusammen.Er pushed too, only slowly, then always heftiger.Es did hoellisch pain mine Muschikonnnte this large tail at all take up however interressierte it more nicht.Er rammed it up to the root into me hinein.Ich thought again and again with each impact, into me, my lower organs the places exchange that to have I did not notice suddenly like it in my Muschi wurde.Ich felt 7 or 8 warm impacts of its sperm warmly and damp into this pig had me actually without rubber gefickt.Obwohl it actually in such a way do not agree more war.Er discharged thereafter of me and verschwand.Ich tried me had I also still after Hause.Ich too collect somehow felt me dirty, used and me was animal uebel.Ich had still the taste of its sperm in my Mund.Ich do not live not far from CentrO.Obwohl it such an animated place am distant begenete me, where I could need assistance, Schwein.Als I at home was now equipped-counted I only times showered and me thoroughly the teeth deseam however I believe the taste become me mine now ask whether I an announcement habe.Ich has none gemacht.Warum?Irgendwo has I it finally also want thus am made I just as jointly guilty and my punishment for it is not more than genug.Ich wishes a Mrs. which me happened be about what I dreamed and for me bitter reality wurde.Ich considers from upper living more wegzuziehen.Er hatt itself evening again more gemeldet.Er is pleased yesterday on the next time. Who desire hatt me to write: nicole_zimmermann01@web.de PS:Wuerde me also over letters of women make those happy the same fate of teilen.Es are thereby alone to be been cruel.

    ==========================


    This woman write that she has been raped by another guy who also use
    Kazaa (sauron@KaZaA) - ok, all people on KaZaA are just humans unfortunately.
    But at the end this woman mentioned that she wants other people with same
    situation to write her.... so she would feel not so lonely.

    But at same parts of this story it sounds unserious...
    and another QUESTION: Why didn't she go to police yet!? Ok, probably she feel
    not well... It is sad, violence is always - although people are just humans, I feel
    sad t osee people suffer :(

    ok, if she or this sauron or anyonw read this: please make clear (share your
    thoughts openly) if this is serious or unserious! I am really concerned...

    thanks anyway, david.

    nice dreams...

  2. Lounge   -   #2
    Poster
    Join Date
    Aug 2003
    Posts
    1,477
    The glue is beginning to look like a definate possibility....

  3. Lounge   -   #3
    Poster
    Join Date
    Nov 2002
    Location
    USA
    Posts
    1,882
    Originally posted by internet.news@7 October 2003 - 16:46
    ...this is in german, but I think you should read...
    I read it, but it is still all German to me.

  4. Lounge   -   #4
    Poster
    Join Date
    Aug 2003
    Posts
    1,477

  5. Lounge   -   #5
    Double Agent
    Join Date
    May 2003
    Posts
    3,603
    Originally posted by Spindulik+7 October 2003 - 20:49--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Spindulik @ 7 October 2003 - 20:49)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-internet.news@7 October 2003 - 16:46
    ...this is in german, but I think you should read...
    I read it, but it is still all German to me. [/b][/quote]

  6. Lounge   -   #6
    internet.news
    Guest
    yes, read it - or if know someone who understands better german :)
    ask him - I think it could be worth to know about it...

    Why I did not translate - believe me If I had time I would but at the
    moment I also have other things to do :)

    thanks...
    nice dreams...

  7. Lounge   -   #7
    Looks to me like another scam mail - I did find a lot of such emails in my inbox since I had a GMX box before.

    The reason for such emails are always different and most times it&#39;s one of the following things:

    - Girl wants to attack her EX (and tells bad stories / tells the username)

    - Ex Friend made that story up and posted username of the new friend

    - Money scam - Girl did write that message and if you contact her she will tell you stuff like she did quit her job and has no money now blah blah blah (and waits that you offer a few)

    - The story was designed to get in touch with many people and to later invite them to some live cam site / maybe dialer site etc (remember she wanted to quit job and now she needs cash)


    If you email her then you will notice it pretty fast. Lots of my friends already had such emails and did reply first.

    Btw I think it&#39;s a guy that did write that stuff - doesnt sound to female since the story is very detailed - females write different.

  8. Lounge   -   #8
    Snee's Avatar Error xɐʇuʎs BT Rep: +1
    Join Date
    Sep 2003
    Location
    on something.
    Age
    38
    Posts
    22,677
    My german is basically crap, but to me this looks like seriously bad writing, from what I did understand. The translation, btw, was almost harder to read.

    It might still be true, but then again it might just as well be some perv trying to get something from someone in a bad situation.

  9. Lounge   -   #9
    internet.news
    Guest
    This woman claimed that she downloaded from a guy called "sauron"
    a clip called "taking it in the parking lot" - that is all what I&#39;ve found -
    I would not look it up cause I think all sex films whether illegal or legal
    are dirty and should be... ok, but it is up to you to believe it or not...
    I do not know cause it has serious and unserious parts - I could not find these
    user...



    thks.

    nice dreams...

  10. Lounge   -   #10
    Well think about this: What would be the best way to promote a clip ? Build a story around it

    The next step could be: How much do you pay for the next part etc... Thats how such scams work...

Page 1 of 2 12 LastLast

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •